Oktober ist European Cyber Security Month

Der Oktober ist ein ganz besonderer Monat für die IT-Sicherheit, denn hier findet die EU-weite Kampagne „European Cyber Security Month“ (ECSM) statt. Das Projekt will dazu beitragen, die öffentliche Wahrnehmung zur Cyber Security zu erweitern. In diesem Rahmen werden Events und Aktivitäten von Ländern, Organisationen und Unternehmen zum Thema angeboten, darunter Webinare, Online-Kampagnen oder für die Öffentlichkeit zugängliche Vorträge. Ein Blick auf die Homepage zur Kampagne empfiehlt sich, dort finden Interessierte alle Informationen und die gelisteten Aktivitäten.


Auch das Horst Görtz Institut für IT-Sicherheit nimmt mit dem Exzellenzcluster CASA „Cyber Security in the Age of Large-Scale Adversaries“ am Projekt teil. So fand auch die CASA Distinguished Lecture mit Yasemin Acar am 07. Oktober im Rahmen des European Cyber Security Months statt.


Der ECSM wird jedes Jahr im Oktober realisiert und wird von der European Union Agency for Network and Information Security (ENISA), der European Commission DG CONNECT und ihren Partner ausgerichtet.