ITS.Connect 2018 - Informationen für Studierende

Überblick:

  • Ort: Veranstaltungszentrum der Ruhr-Universität Bochum
  • Termin: 15. Juni 2018
  • Veranstalter: Horst Görtz Institut für IT-Sicherheit, Bochum
  • Ziel: Kontaktvermittlung zwischen Unternehmen und qualifizierten HochschulabsolventInnen und Studierenden aus dem Bereich der IT-Sicherheit
  • Zielgruppe: Unternehmen mit Bedarf an qualifizierten HochschulabsolventInnen und Studierenden aus dem Bereich IT-Sicherheit

 

Messekatalog

Der Messekatalog steht hier in digitaler Version zur Verfügung.


Speed Networking

Dieses Jahr wird es zum ersten Mal auf der ITS.Connect ein besonders spannendes Format geben: Das Speed Networking!

Wie das funktioniert?

Beim Speed Networking tauscht Ihr Euch mit Firmenvertreter/innen in Kleingruppen (4-5 Studierende) zu verschiedenen aktuellen Themen aus. Dabei geht es nicht um eine klassische „Bewerbungssituation“, sondern um eine lockere Gesprächsatmosphäre, in der Ihr einen tiefergehenden Einblick in branchenspezifische Aspekte der IT-Sicherheit und den Arbeitsalltag innerhalb des jeweiligen Unternehmens gewinnen könnt.

Zudem ist dies eine einmalige Gelegenheit, Euch von der Masse der Besucher/innen abzuheben!

Nach jeweils 10 Minuten geht es in die nächste von insgesamt 6 Gesprächsrunden und Ihr wechselt den Tisch zur nächsten Firma.

 

Diese Aussteller stellen sich mit ihren Themen auf der ITS.Connect Euren Fragen:

  • Robert Bosch GmbH: „IT-Security im Umfeld des Autonomen Fahrens bei Bosch“

  • DigiTrace GmbH: „Fallbesprechung IT-Forensik vor dem Ortstermin“ (Mini Case Study)

  •  IFASEC GmbH: “Let’s talk about the future of Cyber Security”

  • PwC: „Sicherheit von Produktionsanlagen (SCADA)“

  • Volkswagen: „Vielfältige IT-Sicherheit bei VW - Von Governance bis Technologie, von Produktion bis Produkt, sowohl lokal als auch international.“

  • Zentrale Stelle für Informationstechnik im Sicherheitsbereich (ZITiS): "ZITiS - Wer wir sind, was wir tun und wie Du Teil davon werden kannst."

 

Nun gilt es schnell zu sein, denn die Plätze für das Speed Networking sind stark begrenzt!

Einfach bei der Anmeldung im Registrierungsformular angeben, wenn Ihr teilnehmen wollt. Die Plätze werden nach dem Zeitpunkt der Anmeldung vergeben. Ihr werdet dann in den kommenden Wochen von uns benachrichtigt, ob Ihr dabei seid.

 

Warm-Up: Messeknigge - Richtig vorbereitet zur ITS.Connect

  • Wie bereite ich mich optimal auf meinen Messeauftritt vor?
  • Soll ich meine kompletten Bewerbungsunterlagen mitnehmen?
  • Wie eröffne ich am besten ein Gespräch am Stand?
  • Und was ziehe ich überhaupt an?

Diese und alle weiteren Fragen beantwortet Dir ein professioneller Bewerbungscoach bei unserem Messeknigge. Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos, es wird lediglich um eine Ameldung bis zum 04. Juni über diesen Link vorab gebeten.

Wann? 07. Juni, 16-18 Uhr
Wo? ID 03/455

 

Cool-Down - Erfolgreiche Kontaktpflege und Bewerbung nach der Messe

  • Wie kann ich auf der Messe geknüpfte Kontakte nachhaltig pflegen?
  • Wie sieht die perfekte Bewerbung aus?
  • Was kommt in einem Vorstellungsgespräch auf mich zu?

Auch nach der Messe seid Ihr nich auf Euch allein gestellt! Alle wichtigen Infos zum Thema Kontaktpflege und Bewerbung erhaltet Ihr bei unserem Cool-Down Seminar.  Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos, es wird lediglich um eine Ameldung bis zum 14. Juni über diesen Link gebeten.

Wann? 19. Juni, 16-18 Uhr
Wo? ID 03/455

 

Anmeldung zur ITS.Connect 2018

Die Anmeldung für die ITS.Connect ist geschlossen.

Die Teilnahme an der Messe ist für Studierende aller Fächer und Hochschulen kostenlos.

 

Programm 2018

09:00 - 09:10 Uhr: Begrüßung (Prof. Gregor Leander, Lehrstuhl für Symmetrische Kryptografie)

09:15 - 11:30 Uhr: Firmen-Pitches

13:15 - 14:45 Uhr: Vorträge von ITS-Alumni

  • 13:15 - 13:45 Uhr: Vom SHK zum Manager (Stefan Hausotte, G DATA)
  • 13:45 - 14:15 Uhr: Gekommen, um zu bleiben - die Abschlussarbeit als Berufseinstieg (Daniel Mühlenberg, BSI)
  • 14:15 - 14:45 Uhr: Vom Studierenden zum Start Up-Gründer (Johannes Dahse, RIPS Technologies)

16:00 Uhr:             Ende der Veranstaltung

 

Unsere Aussteller 2018

Accenture GmbH
admeritia GmbH
Airbus
AM-GmbH
Bochum Wirtschaftsentwicklung
Brunel GmbH
Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)
canacoon GmbH
cirosec GmbH
Context Information Security GmbH
CSPi GmbH
Daimler AG
Deloitte
Detack GmbH
DigiTrace GmbH
Drägerwerk AG & Co. KGaA
Elektrobit Automotive GmbH
esatus AG
ESCRYPT GmbH
exceet Secure Solutions GmbH
EY 
FAST-DETECT GmbH
Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie
G DATA Software AG
Gemalto
genua GmbH
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
IBM
iC Consult GmbH
IFASEC GmbH
Infineon Technologies AG
INFODAS GmbH
inovex GmbH
KPMG
LANCOM Systems GmbH
msg systems
mVISE AG
NXP Semiconductors
OPTIMAbit GmbH
PwC
Provinzial Rheinland
RedTeam Pentesting GmbH
RIPS Technologies GmbH
Robert Bosch GmbH
r-tec IT Security GmbH
rt-solutions.de GmbH
SEC Consult
secunet Security Networks AG
SEVEN PRINCIPLES AG
Sophos Technology GmbH
telexiom AG
thyssenkrupp
TÜV Informationstechnik GmbH
TÜV Rheinland i-sec GmbH
TÜV TRUST IT GmbH Unternehmensgruppe TÜV AUSTRIA
usd AG
VMRay GmbH
Volkswagen
Volkswagen Infotainment GmbH
Warth & Klein Grant Thornton AG
ZITiS - Zentrale Stelle für Informationstechnik im Sicherheitsbereich